Aktuelles

teaser-bild

18. Mär 2022

LIFE wird 30 Jahre alt!

1992 wurde das Life Programm geboren. Für den Naturschutz in Europa - auch in Deutschland - ist es ein riesiger Gewinn. Hier einige Fakten..

weiterlesen

teaser-bild

11. Mär 2022

Life „Patches & Corridors“ wieder in Präsenz - Saatgutfestival 2022, Monschau-Höfen

Nach 2-jähriger Abstinenz kommen wir am 20. März ab 11 Uhr wieder unter Menschen. Beim 2. Saatgutfestival in der Eifel informieren wir über den „Sprung über den Gartenzaun“.

weiterlesen

teaser-bild

09. Feb 2022

400 Bäume

Stieleiche, Rotbuche, Hainbuche, Spitzahorn, Vogelkirsche und Traubenkirsche – Anfang dieser Woche haben wir rund 400 Bäume dieser heimischen Laubbaumarten auf unsere Projektflächen gepflanzt. Die Pflanzen stammen aus dem „1000 Bäume“-Projekt der StädteRegion Aachen. Unsere Bundesfreiwilligen-Dienstler (Bufdies) brachten die jungen Bäume in den von ihnen eigens dazu gebauten Hordengattern und der näheren Umgebung unter.

weiterlesen

teaser-bild

26. Jan 2022

Bekanntmachung von Beschaffungsabsichten

Holzeinschlag, Zaunbau, Mahd und Springkrautrupfen. Im Projekt sind in 2022 verschiedene Arbeiten vorgesehen. Interessenten können sich bei uns informieren und zur Teilnahme für die Ausschreibung vormerken lassen.

weiterlesen

teaser-bild

06. Jan 2022

150 Erlen

Der Waldumbau von Fichtenforst zu Laubmischwald wird von der StädteRegion Aachen unterstützt. Mit Hilfe der Unteren Naturschutzbehörde werden im Winter 21/22 Laubbäume in die Schlagfluren des Life Projektes eingebracht. Im November 2021 haben wir mit der Pflanzung von 150 Schwarzerlen begonnen, die zukünftig den Holderbach, Römerbach und Tiefenbach säumen werden.

weiterlesen

teaser-bild

08. Dez 2021

Hordengatter für den Eifler Wald

Wie bereits 2020 haben die Bundesfreiwilligen-Dienstler der Biologischen Station in diesem Jahr erneut Hordengatter gebaut und aufgestellt. Auf zwei Fichten-Schlägen im Holderbach- und Kluckbachtal bei Monschau-Rohren...

weiterlesen

teaser-bild

21. Sep 2021

Forstmaßnahmen in den Auen des Projektgebietes

Bereits im Winter 2019/20 sollten an den Ufern von Kluck- und Holderbach größere Mengen von Altfichten weichen. Dabei machte uns die explosionsartige Massenvermehrung eines kleinen Sechsbeiners aber einen fetten Strich durch die Rechnung.

weiterlesen

teaser-bild

29. Jul 2021

Monschau rupft! – auch 2021

Am Samstag, den 07. August 2021 organisiert in diesem Jahr die untere Naturschutzbehörde in Abstimmung mit der Biologischen Station in Stolberg und der Stadt Monschau zum 2. Mal „Monschau rupft!“.

weiterlesen

teaser-bild

28. Apr 2021

Spaziergang zum Blauschillernden Feuerfalter am 13. Juni

Tagpfauenauge und Kleiner Fuchs sind den meisten Leuten bekannt. Tatsächlich kann man in der Nordeifel aber mehr als dreißig verschiedene Schmetterlingsarten auffinden.

weiterlesen