Aktuelles

teaser-bild

06. Jan 2022

150 Erlen

Der Waldumbau von Fichtenforst zu Laubmischwald wird von der StädteRegion Aachen unterstützt. Mit Hilfe der Unteren Naturschutzbehörde werden im Winter 21/22 Laubbäume in die Schlagfluren des Life Projektes eingebracht. Im November 2021 haben wir mit der Pflanzung von 150 Schwarzerlen begonnen, die zukünftig den Holderbach, Römerbach und Tiefenbach säumen werden.

weiterlesen

teaser-bild

08. Dez 2021

Hordengatter für den Eifler Wald

Wie bereits 2020 haben die Bundesfreiwilligen-Dienstler der Biologischen Station in diesem Jahr erneut Hordengatter gebaut und aufgestellt. Auf zwei Fichten-Schlägen im Holderbach- und Kluckbachtal bei Monschau-Rohren...

weiterlesen

teaser-bild

21. Sep 2021

Forstmaßnahmen in den Auen des Projektgebietes

Bereits im Winter 2019/20 sollten an den Ufern von Kluck- und Holderbach größere Mengen von Altfichten weichen. Dabei machte uns die explosionsartige Massenvermehrung eines kleinen Sechsbeiners aber einen fetten Strich durch die Rechnung.

weiterlesen

teaser-bild

29. Jul 2021

Monschau rupft! – auch 2021

Am Samstag, den 07. August 2021 organisiert in diesem Jahr die untere Naturschutzbehörde in Abstimmung mit der Biologischen Station in Stolberg und der Stadt Monschau zum 2. Mal „Monschau rupft!“.

weiterlesen

teaser-bild

28. Apr 2021

Spaziergang zum Blauschillernden Feuerfalter am 13. Juni

Tagpfauenauge und Kleiner Fuchs sind den meisten Leuten bekannt. Tatsächlich kann man in der Nordeifel aber mehr als dreißig verschiedene Schmetterlingsarten auffinden.

weiterlesen

teaser-bild

23. Apr 2021

Eifel3TV berichtet über "Patches&Corridors"

Der Internet TV-Kanal "Eifel3TV" hat über unser Projekt berichtet und will uns künftig bei der Arbeit begleiten...

weiterlesen

teaser-bild

09. Apr 2021

Int. Tagung zum Schmetterlingsschutz

Am 8. und 9. April wurde zum 5. Mal das "Symposium Future for butterflies" in Europe abgehalten. An der online organisierten Konferenz nahmen in der Spitze knapp 190 Teilnehmer aus Europa und anderen Kontinenten teil.

weiterlesen

teaser-bild

06. Apr 2021

Aufräumarbeiten

Vor der Pflegearbeit müssen Maßnahmeflächen vorbereitet werden

weiterlesen

teaser-bild

26. Mär 2021

Gegen die natürliche Entwicklung

Wiesen und Weiden sind in der Regel Kulturbiotope; sie müssen vom Menschen gemäht bzw. von Tieren beweidet werden. Stellt man diese Tätigkeiten ein, siedeln sich früher oder später Gehölze an und die Flächen entwickeln sich zu Wald.

weiterlesen