Herzlich Willkommen

auf der Homepage des EU geförderten LIFE Projektes

Im Schutzgebiet für Fauna, Flora und Lebensräume (FFH) „Oberlauf der Rur“ werden im Zeitraum 2017-2022 zahlreiche Naturschutzmaßnahmen durchgeführt. Leitart des Vorhabens ist der Blauschillernde Feuerfalter (Lycaena helle). Dieser Schmetterling ist in Europa überaus selten und wird auch in Deutschland nur noch in wenigen Regionen angetroffen. Durch den Erhalt bestehender und die Schaffung neuer Lebensräume wie Feuchtwiesen und Auwälder wird neben dem urwüchsigen Landschaftsbild der Eifel auch deren wertvolle Artenvielfalt gefördert.

Mit wenigen Klicks können Sie hier mehr über unsere Arbeit erfahren.

alt 2

Aktuelles

teaser-bild

28. Apr 2021

Spaziergang zum Blauschillernden Feuerfalter am 13. Juni

Tagpfauenauge und Kleiner Fuchs sind den meisten Leuten bekannt. Tatsächlich kann man in der Nordeifel aber mehr als dreißig verschiedene Schmetterlingsarten auffinden.

weiterlesen

teaser-bild

23. Apr 2021

Eifel3TV berichtet über "Patches&Corridors"

Der Internet TV-Kanal "Eifel3TV" hat über unser Projekt berichtet und will uns künftig bei der Arbeit begleiten...

weiterlesen